Zum Hauptinhalt

Reise ins Rosamunde Pilcher Land: Frühling in Cornwall

Sonntag, 30. April bis Sonntag, 6. Mai 2017

Liebe Freunde schöner Gärten,

England ist das Land der Gärten und ein Muss für jeden Gartenliebhaber. Reisen und Gärtnern sind für mich persönliche Lieblingsbeschäftigungen. Gibt es denn bessere Möglichkeiten als das Reisen, um Pflanzenkenntnisse zu verbessern und schöne Gärten weltweit kennen zu lernen? Sehr gerne möchten wir Sie an dieser traumhaften englischen Gartenwelt teilhaben lassen.

Daher laden wir Sie ein, an einer Traumreise in das Land von Rosamunde Pilcher teilzunehmen. Begleiten Sie uns auf der Fahrt in den Frühling von Cornwall. Das Herzugtum Cornwall befindet sich im äußersten Südwesten von England und ist für sein ausgesprochen mildes Klima bekannt. Gartenbau findet sich nicht nur in den Traumgärten, aber auch auf den großen Feldern statt. Zahlreiche Schnittblumenbetriebe beliefern den Londoner Blumenmarkt mit frischer Vasenware aus Cornwall. Besonders Osterglocken stellen ein wichtiges Markenzeichen der Gartenbauindustrie von Cornwall dar. Diese Reise werde ich begleiten und würde mich sehr freuen Sie auf dieser Fahrt begrüßen zu können.

Die Fahrt beginnt am Flughafen in London Heathrow und wir werden mit dem bequemen Reisebus in den Südwesten fahren. Cornwall ist durch den Golfstrom so begünstigt, daß hier einzigartige Pflanzen gedeihen, die Sie sonst nur aus dem Gewächshaus eines botansichen Gartens her kennen. Auf der Fahrt dorthin, besuchen wir den Garten der Royal Horticultural Society, Rosemoor in Devon. In der Gegend von Falmouth in Cornwall wird unser Hotel sein und wir machen Tagesausflüge nach Trebah und Trewithen, um beeindruckende Rhododendren und Kamellien zu sehen. Der Besuch im Lost Garden of Heligan bringt uns in die victoriansiche Epoche zurück und wir erleben wie früher gegärtnert wurde. Eine Reise in die gartenbauliche Zukunft ist dann der Besuch im Eden Projekt. Die Gewächshausstrukturen werden Sie beeindrucken. An einem Tag machen wir keinen Gartenbesuch, sondern eine Küstenwanderung am Lizard. Hier erleben Sie die schroffe Küstenlandschaft Cornwalls mit seinen zahlreichen Wildblumen.

Der Höhepunkt der Reise ist der Flug von Land's End in den atlantischen Ozean auf die Isles of Scilly Inselgruppe. Hier werden wir den subtropischen Garten von Tresco Abbey besuchen. Welch ein Traum! Die Fahrt geht in den Großraum London zurück und Sie werden Zeit genug haben, den Flaggschiffgarten der Royal Horticultural Society in Wisley zu erleben.

Wenn Sie Fragen zur Fahrt haben, stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.


Reisekataloge

Weitere Ideen für Gartenreisen fnden Sie in den Katalogen, die wir für die Royal Horticultural Society erstellt haben:

Gerne stellen wir für Sie Ihr eigenens Gartnereiseprogramme zusammen.
Bitte kontaktieren Sie uns und wir beraten Sie gerne. Sowohl für Ihre Einzelreise wie Ihre Gruppenreise haben wir eine spannende Lösung.


Baumreise 2009

Deutschlands alte Bäume - Erleben Sie unsere erfolgreiche Reise in der Nachlese: Berichte, Bilder und Erlebnisse